Zurück
Vor

DAS HÜFTGELENK – HUNT THE PAIN

Kursdaten

Referent Corso Ben, MSc

Kurs-Nr.: 180788

Maximalteilnehmerzahl: 18

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 320,00
 
 
 
 
 

"DAS HÜFTGELENK – HUNT THE PAIN"

  • Jahr 2018
  • Monat Mai
  • Fachbereich Muskuloskelettal
  • Berufsgruppe Physiotherapie

Da sich in der Diagnostik diverser Pathologien im Bereich Becken/Hüfte/Knie unter anderem durch die Entwicklung der Bildgebung viel getan hat, gilt es auch den therapeutischen Zugang anzupassen. Die Gründe für die Beschwerden liegen oftmals in einem muskulären Ungleichgewicht, dass sich klinisch in lateralen Hüft- oder Leistenschmerzen zeigt. Aber auch gelenksspezifische Probleme (wie z.B. Osteoarthritis) können eine ähnliche Symptomatik hervorrufen. Als erfahrener Kliniker und Spezialist für muskuloskelettale Physiotherapie geht der Referent in diesem Kurs auf aktuelle Untersuchungsund Behandlungsmethoden der Hüfte ein.

KURSINHALT:
Hintergrund von lateralen Hüftschmerzen, Zeichen, Symptome und
Risikofaktoren, Muskelungleichgewicht im Bereich Hüfte/Knie unter Berücksichtigung der LWS, Untersuchung/Tests und
Behandlungstechniken einschließlich Übungen und Heimprogramm.
Dieser Workshop gibt einen guten Überblick über Untersuchung und Behandlung der LWS/des Beckens/ der Hüfte.
Der Kurs wird zum größten Teil praktisch abgehalten.

Kurssprache: Englisch mit deutscher Simultanübersetzung.

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:

 

Weiterführende Links zu "DAS HÜFTGELENK – HUNT THE PAIN"

Weitere Kurse von Corso Ben, MSc
 

Referenten-Beschreibung "Corso Ben, MSc"

Ben Corso, MSc, PT, University of South Australia, Adelaide, Australien Member of Australian Physiotherapy Association
and Sports Medicine, Australia

 
 
MYOFASZIALE BAHNEN - Aufbaukurs

€ 290,00 *

MYOFASZIALE...

€ 670,00 *

IAOM: KNIE

€ 620,00 *

IAOM: SCHULTER + BASICS

€ 620,00 *