Zurück
Vor

DIRECT ACCESS - Professionelles Patientenmanagement in der PT

Kursdatum

Referent Weidinger Martin

Kurs-Nr.: 170690

Maximalteilnehmerzahl: 16

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 275,00
 
 
 
 
 

"DIRECT ACCESS - Professionelles Patientenmanagement in der PT"

  • Jahr 2017
  • Monat November
  • Fachbereich Muskuloskelettal
  • Berufsgruppe Physiotherapie

DIRECT ACCESS - Welche therapeutischen Fähigkeiten sind dafür notwendig? - Professionelles Patientenmanagement in der PT

»Das Ziel von verbesserten Screeningfähigkeiten ist nicht, dass wir eigene Diagnosen stellen, sondern dass wir den Prozess bis zur Diagnosestellung durch Kommunikation mit dem Arzt beschleunigen können. Denn egal, ob mit oder ohne Direktzugang – die Verantwortung zum Screenen der Red Flags haben wir bereits.« Den Aussagen einer Kursteilnehmerin ist nichts hinzuzufügen. Direct Access ist ein unaufhaltbarer Trend in Europa, physiotherapeutisches Screening und Red Flags zu erkennen sind im klinischen Alltag unabhängig von der gesetzlichen Möglichkeit wichtige Schlüsselkompetenzen. Dieser Kurs soll die Fähigkeiten in diesen Bereichen erweitern und auch Einblick in die Thematik Direct Access vermitteln.

 

 VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:

jeweils: 09:00 - 17:00 Uhr

 

 

Weiterführende Links zu "DIRECT ACCESS - Professionelles Patientenmanagement in der PT"

Weitere Kurse von Weidinger Martin
 

Referenten-Beschreibung "Weidinger Martin"

Martin Weidinger, PT, MSc, A