Zurück
Vor

HANDGELENKSINSTABILITÄT

Kursdatum

Referent Kriebernegg Hubert

Kurs-Nr.: 170130

Maximalteilnehmerzahl: 16

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 150,00
 
 
 
 
 

"HANDGELENKSINSTABILITÄT"

  • Jahr 2017
  • Monat Mai
  • Fachbereich Muskuloskelettal
  • Berufsgruppe Physiotherapie

HANDGELENKSINSTABILITÄT - erkennen und behandeln

Der Workshop beschäftigt sich sehr praxisorientiert mit der Thematik von Handgelenksinstabilitäten. Durch Kenntnisse der Anatomie, der Biomechanik sowie eine genaue Befunderhebung ( Anamnese, klinische Untersuchung und Laxitäts- bzw. Instabilitätstests) sollen Handgelenksinstabilitäten differenziert und erkannt werden. In weiterer Folge werden dementsprechende physiotherapeutische Interventionen und Behandlungsstrategien besprochen. Der Kurs ist so aufgebaut, dass er sowohl für Therapeuten, die sich erstmals intensiver mit der differenzierten Behandlung dieser Symptomatik auseinandersetzen wollen, als auch für Kollegen, die das bereits in den IAOM-Kursen Erlernte vertiefen und mehr praktisch üben wollen, bestens geeignet ist.

 

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:

1 Tag: 09:00 – 17:00

 

 

Weiterführende Links zu "HANDGELENKSINSTABILITÄT"

Weitere Kurse von Kriebernegg Hubert
 

Referenten-Beschreibung "Kriebernegg Hubert"

Hubert Kriebernegg, MSc, PT, Assistent für Orthopädische Medizin und Manuelle Therapie der International Academy of Orthopedic Medicine, Lehrbeauftragter der IAOM und an den FH Joanneum Graz und Wels, A

 
 
HIP-SPINE-SYNDROM

€ 295,00 *

NEUROKOGNITIVE REHABILITATION -...

€ 635,00 *

IAOM: BWS 1

€ 385,00 *

IAOM: LWS 1

€ 510,00 *

BOBATH GRUNDKURS

€ 2.150,00 *

FASCIAL FITNESS - Introkurs

€ 320,00 *

GESICHTSSCHMERZ

€ 275,00 *

MCCONNELL: SCHULTER

€ 375,00 *