Zurück
Vor
LUMBALE SPINAL-STENOSE
 
 

LUMBALE SPINAL-STENOSE

Kursdatum

Referent Auer Birgit

Kurs-Nr.: 170128

Maximalteilnehmerzahl: 18/28

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 150,00
 
 
 
 
 

"LUMBALE SPINAL-STENOSE"

  • Jahr 2017
  • Monat Juni
  • Fachbereich Muskuloskelettal
  • Berufsgruppe Physiotherapie, Ärzte

LUMBALE SPINAL-STENOSE - Konservative Möglichkeiten und Chancen

Stenose-Probleme sind für  immer (aktiv) älter werdende Patienten ein häufiges Schreckensbild, da oft die Meinung kursiert, dass nur operative Verfahren eine Schmerzlinderung bringen können. Mehr Wissen und ein rechtzeitiges Erkennen birgt eine erfolgreiche und wissenschaftlich bewiesene Bandbreite an konservativen Möglichkeiten.

Was kann die PT, warum ist eine Teamarbeit zwischen PT und Arzt unerlässlich? Weshalb geht ohne einfach verständlicher Aufklärung und Alltagsberatung des Patienten gar nichts? Wo liegen die Grenzen und wie erkennt man sie? Der Kurs enthält neben aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und einer fundierten Pathoanatomie (Unterschied dynamische/statische Stenose, lumbale Claudicatio), Anamnese- und Befundinterpretationen v.a. einen praxisorientierten Therapieaufbau.

Für Therapeuten, die sich erstmals intensiver mit dieser Diagnose auseinandersetzen wollen, als auch für Kollegen, die bereits Erlerntes vertiefen und praktisch angewandt üben wollen, ist dieser Kurs bestens geeignet. 


VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
1 Tag: 09:00 – 17:00 Uhr


 

Weiterführende Links zu "LUMBALE SPINAL-STENOSE"

Weitere Kurse von Auer Birgit
 

Referenten-Beschreibung "Auer Birgit"

Birgit Auer, PT, MAS, Senior-Instructorin f. Orthopädische Med. u. Manuelle Therapie, Fachhochschul-Dozentin, Freiberufliche Praxis in Graz, Master in Healthcare-Management, Buch- u. Researchmitarbeit, A

 
 
SCHULTER - Arthritis,...

€ 275,00 *

BRENNPUNKT NACKEN

€ 275,00 *

IAOM: BWS 1

€ 385,00 *

MUSKELKONTROLLE =...

€ 395,00 *