Zurück
Vor
RÜCKENSCHULE – EIN UPDATE
 
 
 

RÜCKENSCHULE – EIN UPDATE

Kursdatum

Referent Petutschnigg Katharina

Kurs-Nr.: 170691

Maximalteilnehmerzahl: 18

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 275,00
 
 
 
 
 

"RÜCKENSCHULE – EIN UPDATE"

  • Jahr 2017
  • Monat November
  • Fachbereich Muskuloskelettal, Fächerübergreifend
  • Berufsgruppe Physiotherapie

ACHTUNG: Es sind nur mehr wenige Kursplätze frei!



Rückenschule – ein nicht immer sehr beliebter Begriff unter Therapeuten. Man verbindet damit sehr schnell Themen wie: Vermittlung der Wirbelsäulenanatomie, richtiges/falsches Heben, Tragen, Sitzen und Liegen, sowie Training von Bauch- und Rückenmuskulatur.

So weit, so richtig!

 

Allerdings ist, oder sollte das lang nicht (mehr) alles sein. Wie man heute weiß, wäre gerade für bestehende chronische oder immer wiederkehrende Rückenprobleme bzw. in der Prävention von Rückenbeschwerden ein biopsychosozialer Ansatz optimal. Was das im Detail und in der Praxis bedeutet, ist Teil des Kursinhalts.

Weiter gibt der Kurs einen kurzen Überblick zur momentanen Studienlage und Einblicke in internationale Versionen von Rückenschulen. Auf zwei Versionen wird aktiv näher eingegangen. Einerseits ist das die „Prävention von Rückenbeschwerden“ und auf der anderen Seite das „Rückenschmerzmanagement“ bei bereits bestehenden (chronischen bzw. immer wiederkehrenden) Rückenschmerzen im Gruppensetting.

 

Der praktische Teil befasst sich mit möglichen Testungen, die Einblicke in die Verfassung der Teilnehmer geben. Es wird vermittelt diese als Unterstützung in die Einheiten eingebaut werden können.

 

Auch der eigene (Therapeuten-)Rücken darf und wird von diesem Kurs profitieren können, da Eigenaktivität gefragt ist.

 

 

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:

1 Tag: 09:00 – 18:00 Uhr
2 Tag: 09:00 – 16:00 Uhr

 

 

 

Weiterführende Links zu "RÜCKENSCHULE – EIN UPDATE"

Weitere Kurse von Petutschnigg Katharina
 

Referenten-Beschreibung "Petutschnigg Katharina"

Katharina Petutschnigg, PT, MSc, A