Zurück
Vor
Geburtsvorbereitung - LEHRGANG BECKENBODEN SPECIAL
 
 
 

Geburtsvorbereitung - LEHRGANG BECKENBODEN SPECIAL

Kursdatum

Referent Ganglbauer Manuela

Kurs-Nr.: 170732

Maximalteilnehmerzahl: 18

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 510,00
 
 
 
 
 

"Geburtsvorbereitung - LEHRGANG BECKENBODEN SPECIAL"

  • Jahr 2017
  • Monat November
  • Fachbereich Uro-prokto-Gynäkologie
  • Berufsgruppe Physiotherapie, Hebammen

Der Lehrgang Beckenboden Special bietet die Möglichkeit sich auf diesem Fachgebiet zu spezialisieren. Bestehendes Wissen soll erweitert und vertieft werden. Die Kenntnis der unterschiedlichen Therapiemethoden und -möglichkeiten ist Teil der Spezialisierung. Die Module sind frei wählbar. Dabei ergeben je 3x2 absolvierte Tage das Zertifikat Lehrgang Beckenboden Special 2 bzw. 3. Absolvierte Fortbildungen sind teilweise anrechenbar.


GEBURTSVORBEREITUNG METHODE MENNE-HELLER

Ziel der Geburtsvorbereitungsmethode Menne-Heller ist das Vermitteln eines ganzkörperbezogenen funktionellen Konzeptes zum geburtserleichternden Verhalten. Physiologische Kenntnisse zum Geburtsablauf, aber auch das Wiederfin - den natürlicher Verhaltensweisen für das Gebären fördern und stärken bei der werdenden Mutter die Eigenverantwortung und Selbständigkeit.

Inhaltliche Schwerpunkte: Informative Geburtsvorbereitung, physiologische und psychologische Aspekte. Körperarbeit, funktionelle Bewegungsabläufe erlernen und automatisieren, der Beckenboden als Geburtsöffnung, Arbeit am Atem, Bewusstmachen aller physiologischen Atemrichtungen. Funktionsrichtiges Gebärverhalten für alle Geburtsphasen und horizontale Seitenlage, die Rolle des Partners.


VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
jeweils: 09:00 – 17:00 Uhr

 

Weiterführende Links zu "Geburtsvorbereitung - LEHRGANG BECKENBODEN SPECIAL"

Weitere Kurse von Ganglbauer Manuela
 

Referenten-Beschreibung "Ganglbauer Manuela"

Manuela Ganglbauer, PT, SPT, MSPhT, FH Krems und FH OÖ, A