Zurück
Vor

SLINGTRAINING

Kursdatum

Referent Neuper Richard/Pachatz Wolfgang

Kurs-Nr.: 170452

Maximalteilnehmerzahl: 18

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 170,00
 
 
 
 
 

"SLINGTRAINING"

  • Jahr 2017
  • Monat Oktober
  • Fachbereich Sport
  • Berufsgruppe Physiotherapie

Das Hauptziel der „Behandlung in und mit Schlingen“ besteht darin, funktionelle und schmerzfreie Bewegungsmuster durch eine hochgradige neuromuskuläre Stimulation wiederherzustellen und darüber hinaus die Patienten in einem trainingstherapeutischen Setting an ihre physiologischen Leistungsgrenzen heranzuführen.

Dieser Kurs beinhaltet rehabilitative und kurative, evidenzbasierte Behandlungstechniken mit Schlingen, die in die Therapie miteinfließen und individuell angepasst werden können. Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendbarkeit der Übungen, basierend auf therapeutischer Praxis und Fitnessbereich.

 

KURSINHALT:

  • Training der lokalen stabilisierende Muskulatur sowie der myofaszialen Muskelketten
  • Clinical Reasoning
  • Theorie und Praxis der neuromuskulären Kontrollmechanismen
  • Wiederherstellung der neuromuskulären Kontrolle, sowie Kompensation von muskuloskelettalen Dysfunktionen
  • Aktivierung von funktionellen Muskelketten durch instabile Übungen mit dem eigenen Körpergewicht: „closed kinetic exercises“
  • Stufenlose Dosierung der Belastung beginnend in der „kurativen Medizin“ bis hin zum sportlichen Training

 


VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:

09:00- 17:00 Uhr

 

 

 

 

Weiterführende Links zu "SLINGTRAINING"

Weitere Kurse von Neuper Richard/Pachatz Wolfgang
 

Referenten-Beschreibung "Neuper Richard/Pachatz Wolfgang"

Richard Neuper:
PT (SPT), A

Wolfgang Pachatz:
PT(SPT), MSPhT, A