Zurück
Vor

BEWEGUNGSPÄDAGOGIK IN DER THERAPIE

Kursdatum

Referent Moser Helene

Kurs-Nr.: 170651

Maximalteilnehmerzahl: 18

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 285,00
 
 
 
 
 

"BEWEGUNGSPÄDAGOGIK IN DER THERAPIE"

  • Jahr 2017
  • Monat Dezember
  • Fachbereich Fächerübergreifend
  • Berufsgruppe Physiotherapie, Ergotherapie

BEWEGUNGSPÄDAGOGIK IN DER THERAPIE - Methodik und Didaktik – Franklin-Methode®

 

 

Wie vermittle ich eine bessere Bewegungsqualität im Alltag und erhöhe die Motivation und Gesundheit des Patienten? In der Therapie sind wir wenig geschult auf die Didaktik und Methodik der Bewegungsvermittlung. Der Begriff der Imagination wurde lange Zeit belächelt und in seiner Wichtigkeit verkannt. Wichtig zu wissen ist, dass die Imagination an sich trainiert werden kann. Die Teilnehmer lernen die Anwendungsbereiche der Imagination kennen und gezielt mit ihr zu arbeiten. Diese fördert die Konzentration, das Erlernen neuer Fähigkeiten, das Selbstvertrauen, die Bewältigung von Problemen, die Rehabilitation nach Verletzungen, das persönliche Auftreten, die Kreativität und Vielseitigkeit, die Bewegungsqualität, Gesundheit und Motivation. Eric Franklin hat eine im Alltag geprüfte Methodik und Didaktik entwickelt, welche moderne theoretische Erkenntnisse im Bereich der Bewegungswissenschaften spielerisch in den Alltag integrieren.

 

 

 

 

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:

1 Tag: 09:00 - 17:30 Uhr

2 Tag: 08:30 - 16:00 Uhr

 

 

Weiterführende Links zu "BEWEGUNGSPÄDAGOGIK IN DER THERAPIE"

Weitere Kurse von Moser Helene
 

Referenten-Beschreibung "Moser Helene"

Helene Moser, PT, MSc., Dipl. Professional Bewegungspädagogin und -therapeutin nach der Franklin-Methode, Shiatsu-Therapeutin, CH