Zurück
Vor
CHANGE A RUNNING SYSTEM

CHANGE A RUNNING SYSTEM

Kursdaten

Referent Jocham Andreas

Kurs-Nr.: 180810

Maximalteilnehmerzahl: 10

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 435,00
 
 
 
 
 

"CHANGE A RUNNING SYSTEM"

  • Jahr 2018
  • Monat Juni
  • Fachbereich Muskuloskelettal, Sport
  • Berufsgruppe Physiotherapie

Läufer mit Verletzungen oder Überlastung sind häufig in physiotherapeutischer Behandlung. Um eine zielgerichtete und nachhaltige Therapie zu ermöglichen ist es unumgänglich zu wissen, wie unsere Patienten laufen. Dafür ist es notwendig eine objektive Laufanalyse durchzuführen. Derzeit wird das Feld der Laufanalyse fast gänzlich dem Sportfachhandel überlassen – und das obwohl Physiotherapeuten mit der notwendigen Zusatzqualifikation deutlich mehr Kompetenz in der Beurteilung von Bewegungsabläufen haben.

In diesem Kurs wird den Teilnehmern vermittelt:

  • Wie eine Laufanalyse mit geringem technischen Aufwand durchgeführt werden kann
  • Welche Verletzungen und Überlastungen bei Läufern am häufigsten Auftreten
  • Welche Bewegungsabweichungen beim Laufen zu Verletzungen und Überlastungen führen
  • Wie man den Laufstil korrigieren und das Training adaptieren kann

Die Kursteilnehmer benötigen einen Laptop mit Windows-Betriebssystem.

 

VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
1. Tag: 09:00 - 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 18:00 Uhr
3. Tag: 08:00 - 17:00 Uhr

 

 

Weiterführende Links zu "CHANGE A RUNNING SYSTEM"

Weitere Kurse von Jocham Andreas
 

Referenten-Beschreibung "Jocham Andreas"

Andreas Jocham, PT, Master in Health Assisting Engineering, Leitung Ganglabor Theresienhof Frohnleiten 2011–2014, freiberuflich tätig, Lehrtätigkeit an der FH JOANNEUM Graz und der FH Campus Wien, A