Zurück
Vor
SPURWECHSEL
 
 

SPURWECHSEL

Kursdaten

Referent Redtenbacher Peter

Kurs-Nr.: 180695

Maximalteilnehmerzahl: 18

KURSZEITEN: siehe unterhalb des Kursinhaltes

 

freie Plätze vorhanden

€ 540,00
 
 
 
 
 

"SPURWECHSEL"

  • Jahr 2018
  • Monat November
  • Fachbereich Fächerübergreifend
  • Berufsgruppe Physiotherapie

SPURWECHSEL
mittels Fußanalyse und Podologischen Einlagen

Im Stehen sieht man gar nichts. Mit Trittspurapparat auch nicht genug.
Ziel ist, wesentliche Teile der Podologie zu erlernen und gleichzeitig die Qualität der physiotherapeutischen Intervention zu erhöhen. Mit der Videokontrolle (mit Programmen, mit denen man auch messen kann) und der Analyse im Gehen mit der elektronischen Fußdruckmessplatte sieht man oft erst wirklich „was los ist“. Physiotherapeuten verfügen über ein komplexes Wissen über die physiologischen Abläufe bei Bewegung und Stabilisation. Muskelkettenfunktionen, neurophysiologische Grundlagen sowie Detailkenntnisse der Strukturen des Bewegungsapparates und das Verständnis ihrer Funktion sind Voraussetzung für die Anpassung von aktiven podologischen Einlagen. Diese Einlagen sind vollkommen flexibel, behindern den Fuß nicht in der Abrollbewegung und passen eigentlich in jeden Schuh. Sie aktivieren Muskelketten und geben keinerlei passive Unterstützung. Physiotherapeuten sind die Spezialisten, in deren Hände die Anpassung aktiver podologischer Einlagen gehört! Als Zusatzangebot in der freiberuflichen Praxis fördert es die Unabhängigkeit von Überweisungen und Sozialversicherungsträgern.

KURSINHALT:
Anatomische und physiologische Grundlagen und Funktionsweise von aktiven podologischen Einlagen und deren Auswirkungen auf die Haltung (Statik). Durchführung und Beurteilung elektronischer Fußabdrücke im Gehen. Anpassen der entsprechenden daraus resultierenden Unterlagskeile. Durchführung und Beurteilung von Videoaufnahmen im Gehen mit und ohne aktive podologische Einlagen. Aufbau aktiver podologischer Einlagen. Der Benefit dieses Kurses spiegelt sich in der täglichen Arbeit in der Beurteilung von Bewegungsapparat assoziierten Beschwerden mit dem Patienten wieder. Darüber hinaus ist die Podologie ein zusätzliches therapeutisches Angebot, das auch ohne ärztliche Überweisung durchgeführt werden kann.


VORAUSSICHTLICHE KURSZEITEN:
jeweils 09:00 -17:00 Uhr

 

Weiterführende Links zu "SPURWECHSEL"

Weitere Kurse von Redtenbacher Peter
 

Referenten-Beschreibung "Redtenbacher Peter"

PT, A

 
 
ARTHROSE

€ 290,00 *

OP-VERFAHREN IN DER...

€ 290,00 *

THERAPEUTISCHES KLETTERN -...

€ 285,00 *

OHRAKUPUNKTUR

€ 297,00 *